1.000 Fragen an mich selbst – Teil 2

Hello and welcome back zu einem neuen Beitrag. Da ich das vergangene Wochenende mehr zum Erholen genutzt habe und eher nicht so produktiv war, gibt es heute den zweiten Teil von der 1.000 Fragen an mich selbst Challenge.

Ich weiß, dass diese Challenge nicht mehr wirklich aktuell ist aber da ich sie gut fand und gerne auf anderen Blogs gelesen habe, musst du es jetzt auch hier ertragen. Falls du den ersten Teil mit den Fragen 1 – 20 verpasst hast, findest du ihn >hier<. Jetzt wünsche ich dir viel Spaß mit den Fragen 21 bis 40 und gerne kannst du auch, auf eine Fragen in den Kommentaren antworten.

21) Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken?

Ehrlich gesagt nein. Ich finde es nur wichtig, was mein Freund und meine Eltern denken. Das ist es, was für mich am meisten zählt.

22) Welche Tageszeit magst du am liebsten?

Ich bin eine Nachteule.

23) Kannst du gut kochen?

Rührei und Nudeln habe ich perfektioniert, am Rest arbeite ich noch.

24) Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten?

Darüber habe ich mir noch gar keine wirklichen Gedanken gemacht, irgendjemand meinte mal ich wäre der Frühlingstyp.

25) Wann hast du zuletzt einen Tag lang überhaupt nichts gemacht?

Am Freitag den 11.01. habe ich zuletzt nur gegammelt.

26) Warst du ein glückliches Kind?

Ich war ein sehr glückliches Kind und dafür bin ich meinen Eltern sehr dankbar.

27)Kaufst du oft Blumen?

Nein.

28)Welchen Traum hast du?

So einen richtigen Mädchentraum – irgendwann mein eigenes Pferd zu besitzen.

29)In wie vielen Wohnungen hast du schon gewohnt?

In lebe schon immer im gleichen Haus.

30)Welches Laster hast du?

Ich brauche Nasenspray…

31)Welches Buch hast du zuletzt gelesen?

Von Andrea Ego „Schmiedefeuer: Die Schatten von Mra´Theel 1“.*

32)Warum hast du die Friseur, die du jetzt trägst?

Ich wollte mal etwas Neues und auf die Farbe ist eine Klassenkameradin gekommen.

33)Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig?

Ganz klar nein. Wenn mir der Blog und die dazugehörigen Social-Media-Kanäle nicht so ein Spaß machen würden, dann wäre ich sehr wenig am Handy. Ich bin zum Beispiel ganz schlecht im Beantworten von Whats App Nachrichten.

34)Wie viel Geld hast du auf deinem Bankkonto?

Zu wenig.

35)In welchen Laden gehst du gern?

In Bücherläden.

36)Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe?

Kiba *Prost*

37)Weißt du normalerweise, wann es Zeit ist, zu gehen?

Meistens ja aber ob ich es manchmal möchte, ist eine andere Sache.

38)Wenn du dich selbständig machen würdest, mit welcher Tätigkeit?

Filmtiertrainerin oder mit dem Blog.

39)Willst du immer gewinnen?

Nein, ich kann es auch überhaupt nicht leiden, wenn Menschen immer gewinnen müssen und so tun, als würde es um ihr Leben gehen. Ehrgeiz ist gut und schön aber bitte auf einem Normalen Level.

40)Gehst du in die Kirche?

Nein!!!

*Vielen dank an Andrea Ego für dieses Rezensionsexemplar

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.