Bewertungssystem

Da mein Blog unteranderem aus der Liebe zu Serien entstanden ist, kommen immer wieder Serienrezensionen online. Damit ich dir bei der Bewertung der Serien wenigstens eine kleine Transparenz bieten kann und du vielleicht nachvollziehen kannst wieso diese Serie diese Ankeranzahl erhalten hat gibt es dieses Bewertungssystem. Du solltest dir aber immer vor Augen führen das wir alle zum Glück unterschiedliche Geschmäcker haben. Also nur, weil ich die Serie vielleicht schlecht fand muss das nicht auch deiner Meinung entsprechen.

Bei mir Erfolgt die Punktevergabe über Anker und zusätzlich sollen die Serien zukünftig noch in Kategorien eingeteilt werden aber daran arbeite ich noch.

0 Anker bedeutet ein richtiger Flop. Mit hoher Wahrscheinlichkeit habe ich diese Serie abgebrochen.

1 Anker heißt auch das mich die Serie nicht überzeugen konnte. Bei dieser Serie ist dann vermutlich alles was in die Hose gehen konnte, auch wirklich in die Hose gegangen. Von der Schauspielerwahl, bis zur Synchronisation über die Geschichte war nichts dabei was mich überzeugen konnte. Mit hoher Wahrscheinlichkeit habe ich auch diese Serie abgebrochen.

2 Anker bekommen die Serien, die irgendwas richtig gemacht haben. Etwas an der Serie konnte mich überzeugen aber nicht viel. Vielleicht war ein Schauspieler dabei den ich mochte oder der Grundgedanke hinter der Serie hat mir gefallen. Auch bei dieser Ankeranzahl kann es vorkommen das ich die Serie nach der ersten Staffel für mich beendet habe.

3 Anker bedeutet, dass mich die Serie im Grunde überzeugen konnte. Es aber noch viele Stellen gab, die hätten verbessert werden können. Serien mit dieser Bewertung werden auch nicht unbedingt empfohlen, bei diesen kommt es immer auf den Grund der 3 Anker an.

4 Anker werden auf jeden Fall empfohlen. Eigentlich konnte mich die Serie komplett in ihren Bann ziehen aber an irgendeiner kleinen Stelle hat es gehapert. Sodass sie nicht 5 Anker erhalten hat.

5 Anker sind empfehlenswert. Das sind dann Serien wie „Game of Thrones“ oder „Grey´s Anatomy“. Serien die dann auch gerne zu Lieblingsserien mit der Zeit werden. Man könnte auch sagen, Serien die jeder mal gesehen haben sollte.

Es kann auch vorkommen das ich halbe Anker vergebe. Also zum Beispiel 1,5 Anker. Dann musst du dir das wie früher in der Schule vorstellen. Es hat nur noch ein halber oder ganzer Punkt zur nächstbesseren Note gefehlt. So war das dann auch bei der Serien, welche diese Wertung erhalten hat.

Dieser Bewertungsspiegel findet ab dem 14.01.2019 gebrauch. Alle davor erschienen Rezensionen wurden außerhalb von diesem Bewertungssystem geschrieben und veröffentlicht.