13 reasons why – Tote Mädchen lügen nicht Staffel 1 (Rezension)

Vielleicht hat es der ein oder andere mitbekommen, ich bin seit dem 29.12.2017 nun auch stolze Besitzerin eines Netflix Accounts. Natürlich musste ich dann eine Serie beginne, was tut man auch sonst auf Netflix? Ich entschied mich für Tote Mädchen lügen nicht und hätte meine erste Serie auf Netflix nicht besser aussuchen können. Innerhalb von 3 Tagen hatte ich sie durch.

Weiterlesen

Teen Wolf Staffel 6b (Rezension)

Anfangs war ich gegenüber Teen Wolf sehr skeptisch weil, die Bilder der Wölfe die ich zu Gesicht bekam nicht gerade berauschend aussahen. Die Twilight-Sage hat da aber auch ein hohes Maß gelegt, die Werwölfe sahen einfach so real aus. Da dachte man schon fast, dass es sie wirklich gibt. Die Werwölfe bei Teen Wolf sahen dagegen echt schlecht aus. Ich gab der Serie trotzdem eine Chance, weil so viele von ihr schwärmten und es war eine meiner besten Entscheidungen.

Weiterlesen

Flight 462 Rezension

The Walking Dead und Fear the Walking Dead haben viele Fans. Beide Serien drehen sich um die Zombie-Apokalypse und begleiten verschiedene Gruppen durch die schreckliche Welt, in der es nur ums Überleben geht. Beide Serien sind sehr bekannt und erhalten viel Aufmerksamkeit. Die Kurzserie Flight 462 kennt aber kaum jemand, zumindest hier in Deutschland.

Weiterlesen

Riverdale Staffel 1 (Rezension)

Nachdem Vampire Diaries zu Ende war, wusste ich nicht, welche Serie diesen Platz nun einnehmen sollte. Diese Serie verbinde ich mit meiner kompletten Teenager Zeit aber dann wurde vom Sender CW Werbung mit Riverdale gemacht, dass diese Serie etwas für alle Vampire Diaries Fans sei. Weshalb ich mich nach Tote Mädchen lügen nicht, entschieden habe, Riverdale zu gucken.

Weiterlesen