ChaosMariechen

Hallo Fremder,

es freut mich sehr, dass Du den Weg zu mir gefunden hast.

Du fragst dich jetzt auch bestimmt Wer ich überhaupt bin?


Also mein Name ist Lisa-Marie, einen Spitznamen besitze ich nicht, aber die meisten Personen lassen das „Marie“ weg. Mittlerweile weiß man ja auch wieso Eltern einen Zweitnamen geben (;

Geboren wurde ich noch in den 90ern und seit meiner Geburt lebe ich in einem kleinen, friedlichen Dörfchen. Und ja, ich Liebe es!

Ein Leben in einer Großstadt ist für mich unvorstellbar, einmal Dorfkind- immer Dorfkind.

 Momentan mache ich eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement, wo ich mich noch im ersten Ausbildungsjahr befinde. Diese Ausbildung macht mir sehr viel Spaß und ich habe auch das Glück in meinem „Wunsch“ Betrieb arbeiten zu können.

Durch meine Verwaltungslastige Ausbildung bin ich die meiste Zeit natürlich am Computer, jetzt denkst Du dir vielleicht: „Und dann noch ein Blog?“- ja ich arbeite sehr gern am Computer und mir macht es großen Spaß ein Blog zu Betreiben.

Mein größtes Hobbie ist jedoch der Reitsport, vor allem das Springreiten Liebe ich. Ein eigenes Pferd ist jedoch zu diesem Zeitpunkt noch nicht denkbar.. Leider! Ich reite mittlerweile seit 17 Jahre und habe auch schon eine Menge an Erfahrungen.

Ansonsten bin ich eine Hochleistungssportlerin im Serien gucken, aber auch Filme und Bücher kommen bei mir nicht zu kurz.

Ich bin einfach eine Gefangene des 20 Jahrhunderts und ich bin es gerne!