Leselaune

Leselaune – Die ersten Sonnenstrahlen genossen und Date Night

Hello and welcome back zu einer neuen Leselaune. Was diese Woche wieder buchiges und nicht buchiges in meinem Leben losgewesen ist, erfährst du in diesem Beitrag.

Hast du auch Lust eine Leselaune zu schreiben? Dann kannst du dich auf Niccis Blog dazu informieren, hier geht es jetzt um meine Leselaune. Also viel Spaß beim Lesen!

Ich habe „Elementa: Erzwungenes Schicksal“* beendet und direkt „Harry Potter und der Stein der Weisen“ angefangen, weil die Monatsaufgabe der Carlsen Challenge ist, ein Buch zu lesen, das vor dem Jahr 2016 erschienen ist. Shame on Me aber ja, ich habe die HP-Bücher noch nicht gelesen. Viele die, die Bücher auch erst so spät Lesen wie ich, finden die Bücher dann oft nicht mehr so schön. Jedenfalls hört man das bei vielen. Ich hatte dadurch auch etwas Angst, dass es mir zu kindlich sein könnte oder langweilig werden würde, weil ich die Filme auswendig kann aber das Lesen macht mir wirklich Spaß.

Die ist immer noch hervorragend und ich habe einen guten Mittelweg gefunden, mir die Zeit zum Lesen zu nehmen aber trotzdem noch produktiv zu sein.

Das Lied diese Woche stammt von Alec Benjamin und das Lied ist, wenn ich es richtig gelesen habe, auch schon etwas älter. Ich habe „Let Me Down Slowly“ aber erst jetzt für mich entdeckt.

„Ich habe eine tolle Familie“ – Red Sparrow

Wie du es vielleicht schon gesehen hast, sind wieder ein paar Beiträge online gegangen. Hinter den Kulissen hat sich diese Woche nicht super viel getan. Ich habe einige Bilder gemacht und sonst unter der Woche auch gar keine Zeit weiter gehabt. Dafür sind die Beiträge für die nächste Woche auch schon fertig.

Montag: Media Monday 397 | Medienkonsum, besondere Filme und Das Zeiträtsel

Dienstag: Spread Love zum Valentinstag
Donnerstag: Medienlaune – Loki Serie, Tomb Raider und AHS | 14.02.2019
Sonntag: Leselaune – Die ersten Sonnenstrahlen genossen und Date Night

Hatten Robert und ich eine kleine Date Night. Da wir am Mittwoch in den Baumarkt mussten, haben wir uns gedacht, dass man dieses Anliegen gut mit einem Kinobesuch kombinieren könnte. Am Ende sind wir sogar noch Essen gegangen und hatten einen wirklich schönen Abend. Auch der Film „Drachenzähmen leicht gemacht 3“ war super süß. Wenn du diese Reihe noch nicht kennst, solltest du das schleunigst ändern. Das ist eine der schönsten Animationsreihen, eigentlich ist es sogar die schönste. Ansonsten habe ich wieder mit dem Sport angefangen, erstmal aber nur ganz sachte, weil ich diese Woche noch nicht 100 % wieder Fit gewesen bin. Kommende Woche möchte ich jetzt aber eigentlich wieder richtig loslegen und wir hatten gestern noch einen schönen Filmeabend.

– Date Night

– Filmeabend

– wieder Zeit zum Lesen

Wir gehen jetzt schon wieder eine große Runde und eine kleine, wir steigern uns immer weiter und man merkt auch, dass es Sunny wirklich gut geht. Außerdem habe ich den Tough Hunter entdeckt und wollte daraufhin mit Amy trainieren. Leider kommt dieser aus Kostengründen nicht wieder nach Berlin. Amy und ich werden trotzdem trainieren und mal schauen, wo die Veranstaltung nächstes Jahr sein wird. Ansonsten geht es für Sunny nächste Woche endlich wieder zur Osteopathin und je nachdem was sie sagt, werden wir vielleicht schon wieder mit unserem richtigen Training anfangen können.

Leider habe ich immer noch Berufsschule aber diese Zeit ist bald geschafft. Einen Tag geht es nach Potsdam zu Sunny´s Osteopathin und Freitag wollen der Robert und ich wahrscheinlich nach Berlin. Wenn alles funktioniert.

Findest du >hier< und bei Nicci

 

* Vielen Dank für das Rezensionsexemplar Daniela Kappel!

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu