Zusammenleben

Weihnachtstradition | Adventskränzchen

Hello and welcome back zu dem letzten Beitrag innerhalb des Adventskränzchens. Heute geht es um die liebste Weihnachtstradition und welche Traditionen wir an Weihnachten pflegen, verrate ich dir heute. Bevor ich es vergesse, wünsche ich dir ein schönes Weihnachtsfest.

Die anderen Adventskränzchen Teilnehmer findest du ein letztes mal wieder unten. Bevor ich jetzt auch loslege, was ist deine liebste Weihnachtstradition? Lass es mich wissen oder welche Tradition findest du super und würdest sie gerne einführen?

Eine direkte Tradition haben wir gar nicht, weil meine Mutti im Handel arbeitet und dadurch immer wieder auch an Weihnachten arbeiten muss und mein Papa musste bis letztes Jahr auch abwechselnd an Weihnachten oder Silvester arbeiten. Da ist das immer schwierig mit den Traditionen, selbst wenn es nur ein halber Tag bei den meisten ist, muss man trotzdem erstmal aufstehen. Dadurch ist unsere Weihnachtstradition mehr oder weniger den Tag gemeinsam zu genießen. Je nachdem, ob meine Mutti arbeiten muss oder nicht, trinken wir vielleicht gemeinsam Kaffee und auf jeden Fall wird zusammen zu Abend gegessen. Dieses Jahr hatte niemand außer mir auf das Klassische lust und nach sehr vielen Jahren gibt es diese Weihnachten zum ersten Mal keinen Kartoffelsalat. Das war sonst eigentlich auch immer eine Tradition aber irgendwie wollte das dieses Jahr abgesehen von meiner Person keiner. Was gibt es immer bei euch an Heiligabend oder probierst du mit deiner Familie da auch immer wieder was Neues aus?

Wir lassen dann den Abend noch gemeinsam ausklingen, ob wir irgendwelche Spiele spielen oder einen schönen Film gemeinsam schauen, dass entscheiden wir jedes Jahr spontan. Wie wir eben Lust haben. Wegfahren tun wir nicht, das habe ich einmal Robert zur liebe gemacht aber ich fand das einfach nicht so schön. Heiligabend ist für mich ein Tag, den man daheim, im kuschligen Outfit verbringt und auch mal etwas entspannt. Vielleicht am Vormittag noch Plätzchen oder einen Kuchen backen und am Abend ein schönes Abendbrot aber mehr dann auch nicht.

Viele machen sich an Heiligabend hübsch und feiern den Tag, wir feiern ihn lieber gemütlich und das ist unsere Tradition. Ich liebe es so und finde es so am schönsten. Jetzt lass mich aber in den Kommentaren wissen, wie du deinen Heiligabend am liebsten verbringst?

Die anderen Teilnehmer des Adventskränzchens:

Kerstin: Altmühltaltipps

Kerstin: flummis_diary

Anika: wandering mind | wanderingmind_blog

Steffi: Segeln mit Yemanja | sy_yemanja

Anne: lapislazulisdream

Anita: Running-Mami Blog

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu